Domain socialdesign.at kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt socialdesign.at um. Sind Sie am Kauf der Domain socialdesign.at interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Konflikt:

Konflikt Als Verhältnis - Konflikt Als Verhalten - Konflikt Als Widerstand  Kartoniert (TB)
Konflikt Als Verhältnis - Konflikt Als Verhalten - Konflikt Als Widerstand Kartoniert (TB)

Der Band führt als erweiterte Dokumentation des Bundeskongresses Soziale Arbeit 2015 Einzelbeiträge zusammen die ein breites Spektrum kritischer Perspektiven in der Theoriebildung Forschungspraxis und Handlungsorientierung in der Sozialen Arbeit repräsentieren. Im Rahmen einer konflikttheoretischen Orientierung werden macht- und herrschaftsförmig organisierte Verhältnisse der sozialen Ausschließung und Ungleichheit der Disziplinierung und Kontrolle in unterschiedlichen Handlungsfeldern und Themenbereichen der Sozialen Arbeit in den Blick genommen. Der Inhalt- Konfliktperspektiven in Fall- Feld- und Sozialraumorientierung- Partizipation Inklusion und Diversität im Neoliberalismus- Praktiken der Normierung Normalisierung Disziplinierung und Ausschließung- Macht- und Wissensverhältnisse in Ausbildung und (Lohn-)Arbeit Die ZielgruppenStudierende der Sozialen Arbeit der Erziehungswissenschaften der Sozial- und Kulturwissenschaften Sozialwissenschaftler_innen Praktiker_innen der Sozialen Arbeit Erzieher_innen Heilpädagog_innen Lehrer_innen Die HerausgeberProfessor Dr. Johannes Stehr Professor Dr. Roland Anhorn und Professor Dr. Kerstin Rathgeb sind Hochschullehrer_innen an der Evangelischen Hochschule Darmstadt.

Preis: 30.83 € | Versand*: 0.00 €
Konflikt - Armen Avanessian  Gebunden
Konflikt - Armen Avanessian Gebunden

»Nur wenn wir heute zu Konflikten bereit sind wird es ein Morgen geben.« Unsere Welt wie wir sie kennen droht zu verschwinden. Doch statt uns aktiv mit den Herausforderungen auseinanderzusetzen winden wir uns aus ihnen heraus. Armen Avanessian fordert: Wir müssen die Gegenwart aus der Zukunft betrachten und von dort aus verstehen was unsere Konflikte sind. »Eine der wichtigsten Stimmen der linken Theorie« Philosophiemagazin Unser Zeitalter ist geprägt von völlig neuen Konfrontationen die die gesellschaftliche Ordnung bedrohen und uns überfordern. Kaum ein Bereich der nicht voller Konflikte beschrieben wird: zwischen den Geschlechtern und Generationen zwischen Nationen Zivilisationen und Kulturen - und natürlich sind wir auch uneins mit uns selbst. Gleichzeitig macht sich eine zunehmende Konfliktscheu oder gar Konfliktverdrängung breit. Dabei formen längst schon die Konflikte der Zukunft die Gegenwart und rasen unaufhaltsam auf uns zu: die Digitalisierung unseres Wissens entgrenzte Kriege der Klimawandel und neue Formen des planetaren Zusammenlebens. Vor diesem Hintergrund plädiert Armen Avanessian für ein radikales Neuverständnis und eine positive Neubewertung des ebenso inflationär gebrauchten wie wenig verstandenen Phänomens Konflikt. Um die gesellschaftlichen Probleme der Gegenwart zu lösen müssen wir erst lernen unsere zukünftigen Konflikte zu verstehen.

Preis: 25.70 € | Versand*: 0.00 €
Kunst  Konflikt  Kollaboration  Gebunden
Kunst Konflikt Kollaboration Gebunden

Hildebrand Gurlitt zählte zu jenen Kunsthändlern die sich an dem Verkauf der 1937 in deutschen Museen als entartet beschlagnahmten Kunstwerke beteiligten. Rund 400 Kunstwerke aus dem Kontext der Einziehung verblieben in seinem Besitz. Sie befinden sich heute als Legat Cornelius Gurlitt im Kunstmuseum Bern. Der Band basiert auf umfangreichen Forschungen zur Entstehung des Kunstbesitzes Hildebrand Gurlitts. Die Beiträge thematisieren die Positionierung des Museumsleiters und Kurators Gurlitt zur deutschen Moderne und seine Rolle als Kunsthändler während des Nationalsozialismus und in der Nachkriegszeit. Die Autor:innen analysieren Gurlitts Rolle im Kontext des Kunsthandels der nationalsozialistischen Kunst- und Verfolgungspolitik und problematisieren die Strategien des Kunstbetriebs nach 1945. Der Katalog enthält alle Kunstwerke im Legat Cornelius Gurlitt mit belegtem Bezug zur Aktion Entartete Kunst sowie Reproduktionen zentraler Dokumente.

Preis: 54.00 € | Versand*: 0.00 €
Religion Und Konflikt  Kartoniert (TB)
Religion Und Konflikt Kartoniert (TB)

Das Themenheft zu »Religion und Konflikt« reflektiert das vielschichtige Thema von aktuellen Ereignissen her und beleuchtet regionale Schwerpunkte aus interdisziplinärer Sicht. Während Grundsatzbeiträge den Forschungsüberblick um Religion und Konflikt skizzieren fokussieren sich andere auf gegenwärtige Verschiebungen friedensethischer Positionen in ökumenischen Diskussionen. Mehrere Beiträge thematisieren oft vorschnell als »religiös« bezeichnete Konfliktszenarien in verschiedenen Weltregionen. Einige Fallstudien beziehen sich auf den Einfluss des Christentums auf lokale Konflikte andere wiederum auf inner- und interreligiöse Konfliktlagen etwa in islamisch oder buddhistisch geprägten Kontexten. Komparative Ansätze verdeutlichen historische Hintergründe gegenwärtiger Konfliktkonstellationen.

Preis: 23.70 € | Versand*: 0.00 €

Was ist der Unterschied zwischen einem Konflikt und einem sozialen Konflikt?

Ein Konflikt bezieht sich im Allgemeinen auf eine Auseinandersetzung oder eine Meinungsverschiedenheit zwischen zwei oder mehreren...

Ein Konflikt bezieht sich im Allgemeinen auf eine Auseinandersetzung oder eine Meinungsverschiedenheit zwischen zwei oder mehreren Parteien. Ein sozialer Konflikt hingegen bezieht sich speziell auf einen Konflikt, der in einer sozialen Gruppe oder in der Gesellschaft als Ganzes auftritt und oft mit sozialen, politischen oder wirtschaftlichen Fragen verbunden ist. Soziale Konflikte können daher eine breitere Auswirkung haben und können zu sozialen Unruhen oder Veränderungen führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was kann Konflikt bewirken?

Was kann Konflikt bewirken? Konflikte können zu Spannungen und Unruhe führen, sowohl auf persönlicher als auch auf gesellschaftlic...

Was kann Konflikt bewirken? Konflikte können zu Spannungen und Unruhe führen, sowohl auf persönlicher als auch auf gesellschaftlicher Ebene. Sie können auch zu einer Störung der zwischenmenschlichen Beziehungen und zu einem Mangel an Vertrauen führen. Darüber hinaus können Konflikte zu einer Blockade von Fortschritt und Zusammenarbeit führen, da sie die Kommunikation erschweren. Schließlich können Konflikte auch zu physischer Gewalt und Zerstörung führen, wenn sie nicht angemessen gelöst werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Spannung Emotionen Kommunikation Kompromiss Verständigung Anpassung Toleranz Kooperation Lösungen

Wann entsteht ein Konflikt?

Ein Konflikt entsteht, wenn unterschiedliche Interessen, Meinungen oder Bedürfnisse aufeinandertreffen und nicht in Einklang gebra...

Ein Konflikt entsteht, wenn unterschiedliche Interessen, Meinungen oder Bedürfnisse aufeinandertreffen und nicht in Einklang gebracht werden können. Oftmals entstehen Konflikte auch durch Missverständnisse, mangelnde Kommunikation oder ungelöste Probleme. Persönliche Werte, Überzeugungen und Emotionen können ebenfalls zu Konflikten beitragen. Letztendlich entsteht ein Konflikt, wenn die beteiligten Parteien nicht in der Lage sind, eine gemeinsame Lösung zu finden und ihre Differenzen zu überwinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Meinungsverschiedenheit Interessen Macht Ressourcen Verantwortung Kompromiss Konsequenzen Emotionen Verhandlung

Was bedeutet "Konflikt ist eskaliert"?

"Konflikt ist eskaliert" bedeutet, dass ein Konflikt oder Streit zwischen zwei oder mehreren Parteien sich verschlimmert oder inte...

"Konflikt ist eskaliert" bedeutet, dass ein Konflikt oder Streit zwischen zwei oder mehreren Parteien sich verschlimmert oder intensiviert hat. Die Spannungen und Auseinandersetzungen nehmen zu und können zu gewalttätigen Handlungen oder einer Verschärfung der Situation führen. Eine Eskalation kann dazu führen, dass der Konflikt schwerer zu lösen ist und größere Auswirkungen auf die beteiligten Parteien hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Wissenschaftsfreiheit Im Konflikt  Kartoniert (TB)
Wissenschaftsfreiheit Im Konflikt Kartoniert (TB)

Demokratie gründet auf dem Recht des Einzelnen anderer Meinung sein und diese frei äußern und verbreiten zu dürfen. Analog verhält es sich innerhalb der Institutionen der freien Wissenschaft und der kritischen Universität: Sie dienen der Selbstkontrolle wissenschaftlicher Tätigkeit ebenso dem Schutz einer kritischen Öffentlichkeit. Aber unter welchen Voraussetzungen entwickelt Wissenschaftsfreiheit dieses epistemische ethische und demokratische Potential? Darf man im universitären Raum alles sagen und diskutieren? Oder gibt es eine Grenze zwischen Freiheit und Zügellosigkeit? Wer sollte nach welchen Maßstäben Grenzen ziehen zwischen dem legitimen Wettbewerb um Meinungen einerseits und der Provokation Diskriminierung und der Verachtung des Gegners andererseits? Gibt es normative Grundlagen für den Gebrauch der akademischen Freiheiten die ihre Grenzen zu bestimmen erlauben?

Preis: 33.91 € | Versand*: 0.00 €
Generationen Zwischen Konflikt Und Zusammenhalt  Taschenbuch
Generationen Zwischen Konflikt Und Zusammenhalt Taschenbuch

Tochter Sohn Mutter Vater. Wie ist das Verhältnis von Erwachsenen zu ihren Eltern? Welche Rolle spielen Spannungen und Konflikte? Wie stark sind Zusammenhalt und Unterstützung? Das Buch widmet sich den Beziehungen zwischen Erwachsenen und ihren Eltern in allen wesentlichen Facetten. Die Befunde basieren auf der schweizweiten SwissGen-Studie. Dabei werden die aktuellen Beziehungen zu den Eltern und die früheren Bindungen zu mittlerweile verstorbenen Müttern und Vätern untersucht. Im ersten Buchteil geht es um Ambivalenz Stress Streit und Distanz. Dazu gehören gemischte und wechselnde Gefühle Sorgen und Belas- tungen Spannung und Konflikt Gleichgültigkeit und Entfremdung. Der zweite Teil behandelt Bindung Raum Zeit und Geld. Dies beinhaltet emotionale Enge und Kontakt Koresidenz und Entfernung Hilfe und Pflege aktuelle Transfers und Erbschaften. Die Studie wurde unter Leitung von Marc Szydlik am Soziologischen Institut der Universität Zürich durchgeführt. Die Beiträge stammen von Dr. Ronny König PD Dr. Bettina Isengard PD Dr. Klaus Haberkern Dr. Christoph Zangger Tamara Bosshardt M.A. und Prof. Dr. Marc Szydlik.

Preis: 39.10 € | Versand*: 0.00 €
Konflikt - Konsens - Koexistenz - Carolin Katzer  Gebunden
Konflikt - Konsens - Koexistenz - Carolin Katzer Gebunden

Wie gestalteten die Gläubigen in einem mehrkonfessionellen Gebiet ihr Zusammenleben im 18. Jahrhundert? Aus welchen Gründen entstanden konfessionelle Konflikte und wie wurden diese bewältigt? Die Studie sucht diese Fragen anhand der mehrkonfessionellen Reichsstadt Worms zu beantworten in der Katholiken Lutheraner und Reformierte zusammenlebten. Die Untersuchung richtet den Blick auf die Zeit nach dem Westfälischen Frieden von 1648 und analysiert spezifische Wormser Räume: die reformierte Gemeinde Kirchenräume Prozessionen und gemischtkonfessionelle Familien. Indem die Untersuchung ein allgemein friedliches Zusammenleben zwischen den christlichen Konfessionen nach 1648 mittels einer kombinativen Methodik hinterfragt betritt sie Neuland und zeigt die Vielseitigkeit des Mit- Neben- und Gegeneinanders der Konfessionskulturen in Worms auf. Die Analyse erfolgt auf einer breiten Quellenbasis und eröffnet Einsichten in die vielfältigen mehrkonfessionellen Auseinandersetzungen des 18. Jahrhunderts in die verschiedenen Wege der Konfliktbewältigung und in die alltägliche Praxis mehrkonfessioneller Koexistenz. Dadurch gibt die Studie einen detaillierten Einblick in das Zusammenspiel von Konfession Politik und Alltagspraxis in einer frühneuzeitlichen Reichsstadt im 18. Jahrhundert. Somit will das Buch einen kulturgeschichtlichen Beitrag zur Regional- wie Reichsgeschichte und zur Konfessionsforschung des 18. Jahrhunderts leisten. Carolin Katzer studierte Englisch Geschichte und Bildungswissenschaften im Studiengang Bachelor und Master of Education an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der University of Glasgow. Im Sommer 2020 wurde sie über eine Arbeit zu den Wormser Konfessionskulturen in Mainz promoviert.

Preis: 63.80 € | Versand*: 0.00 €
Konflikt Und Konzil - Liliane Marti  Gebunden
Konflikt Und Konzil - Liliane Marti Gebunden

Inwiefern und unter welchen Umständen sind Konzile als kollektive Form von Konfrontation und Konsensbildung geeignet um religiöse Konflikte zu bearbeiten? Am Beispiel des Donatistenstreits im 4. und 5. Jahrhundert widmet die Autorin sich diesen Fragen. Aus akteurszentrierter Perspektive die nach diversen Arten absichtsvoller zielgerichteter und flexibler Konfliktbearbeitung fragt und mit Blick auf die Interaktionsformen und deren vergesellschaftende Wirkung analysiert und vergleicht sie fünf exemplarisch ausgewählte Konzile. Dabei wird deutlich dass Konzile nicht zwangsläufig auf die Beendigung des Konflikts ausgelegt sind. Verschiedentlich wirken sie konfliktgestaltend indem sie den Konflikt in einem kontrollierten und regulierten Rahmen sichtbar machen identifizieren lenken und langfristig dokumentieren.

Preis: 65.80 € | Versand*: 0.00 €

Was ist ein Konflikt zuhause?

Ein Konflikt zuhause bezieht sich auf Auseinandersetzungen oder Spannungen, die innerhalb einer Familie oder zwischen Mitbewohnern...

Ein Konflikt zuhause bezieht sich auf Auseinandersetzungen oder Spannungen, die innerhalb einer Familie oder zwischen Mitbewohnern auftreten. Dies kann auf unterschiedliche Meinungen, Wertvorstellungen oder Bedürfnisse zurückzuführen sein und kann zu emotionalen oder verbalen Konfrontationen führen. Konflikte zuhause können sich auf das allgemeine Wohlbefinden und die Beziehungen der Beteiligten auswirken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist ein kognitiver Konflikt?

Ein kognitiver Konflikt bezieht sich auf eine Diskrepanz oder einen Widerspruch zwischen verschiedenen kognitiven Elementen oder Ü...

Ein kognitiver Konflikt bezieht sich auf eine Diskrepanz oder einen Widerspruch zwischen verschiedenen kognitiven Elementen oder Überzeugungen einer Person. Dies kann zu einer inneren Spannung oder Unsicherheit führen, da die Person versucht, die Diskrepanz zu lösen oder mit ihr umzugehen. Kognitive Konflikte können dazu führen, dass eine Person ihre Überzeugungen überdenkt, neue Informationen sucht oder ihre Denkweise anpasst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Katalonien Konflikt?

Der Katalonien Konflikt bezieht sich auf die politische Auseinandersetzung zwischen der spanischen Zentralregierung und der autono...

Der Katalonien Konflikt bezieht sich auf die politische Auseinandersetzung zwischen der spanischen Zentralregierung und der autonomen Region Katalonien. Katalonien strebt nach mehr Autonomie und Unabhängigkeit von Spanien, was zu Spannungen und Konflikten geführt hat. Im Oktober 2017 fand ein umstrittenes Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien statt, das von der spanischen Regierung als illegal angesehen wurde. Seitdem gibt es weiterhin politische Diskussionen und Proteste in der Region. Der Konflikt hat auch wirtschaftliche und kulturelle Auswirkungen auf Katalonien und Spanien insgesamt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Referendum Spanien Katalonien Regierung Proteste Krise Europa Union Konflikt

Wann ist ein Konflikt negativ?

Ein Konflikt ist negativ, wenn er zu einer Eskalation führt und die beteiligten Parteien nicht mehr in der Lage sind, konstruktiv...

Ein Konflikt ist negativ, wenn er zu einer Eskalation führt und die beteiligten Parteien nicht mehr in der Lage sind, konstruktiv miteinander umzugehen. Dies kann zu einer Verschlechterung der Beziehung, zu Verletzungen und langfristigen Schäden führen. Ein negativer Konflikt kann auch die Produktivität und Effizienz beeinträchtigen, da Ressourcen verschwendet werden und die Zusammenarbeit gestört ist. Zudem kann ein Konflikt als negativ betrachtet werden, wenn er auf unfaire oder unethische Weise ausgetragen wird und keine Lösung in Sicht ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gewalt Konfrontation Spannung Ablehnung Abweisung Opposition Diskussion Streit Zerwürfnis

Toleranz Im Konflikt - Rainer Forst  Taschenbuch
Toleranz Im Konflikt - Rainer Forst Taschenbuch

Der Begriff der Toleranz spielt in pluralistischen Gesellschaften eine zentrale Rolle denn er bezeichnet eine Haltung die den Widerstreit von Überzeugungen und Praktiken bestehen läßt und zugleich entschärft indem sie Gründe für ein Miteinander im Konflikt in weiterhin bestehendem Dissens aufzeigt. Ein kritischer Blick auf die Geschichte und die Gegenwart des Begriffs macht jedoch deutlich daß dieser nach wie vor in seinem Gehalt und seiner Bewertung zutiefst umstritten ist und somit selbst im Konflikt steht: Für die einen war und ist Toleranz ein Ausdruck gegenseitigen Respekts trotz tiefgreifender Unterschiede für die anderen eine herablassende potentiell repressive Einstellung und Praxis. Um diese Konfliktlage zu analysieren rekonstruiert Rainer Forst in seiner umfassenden Untersuchung den philosophischen und den politischen Diskurs der Toleranz seit der Antike; er zeigt die Vielfalt der Begründungen und der Praktiken der Toleranz von den Kirchenvätern bis in die Gegenwart auf und entwickelt eine historisch informierte systematische Theorie die an aktuellen Toleranzkonflikten erprobt wird.

Preis: 30.90 € | Versand*: 0.00 €
Konflikt  Krise  Katharsis - Friedrich Glasl  Gebunden
Konflikt Krise Katharsis - Friedrich Glasl Gebunden

Konflikte nachhaltig lösenNachhaltiges Konfliktmanagement ist mehr als die pragmatische Suche nach einem Interessenausgleich sondern führt darüber hinaus zu einer inneren wie äußeren Verwandlung - ähnlich einem Genesungsprozess in dem auf eine Krise die Katharsis folgt. Diese Verwandlung ist das Ziel der metanoischen Mediation die der berühmte Konfliktforscher Friedrich Glasl in dieser tiefgründigen Studie darstellt.

Preis: 37.10 € | Versand*: 0.00 €
Duo Konflikt - Interpretenportrait - Preis vom h
Duo Konflikt - Interpretenportrait - Preis vom h

Händler: MEDIMOPS, Marke: Duo Konflikt -, Preis: 1.99 €, Währung: €, Verfügbarkeit: in_stock, Versandkosten: 1.00 €, Lieferzeit: 3 bis 5 Werktagen, Kategorie: Musik, Titel: Duo Konflikt - Interpretenportrait - Preis vom h

Preis: 1.99 € | Versand*: 1.00 €
Konflikt Und Vermittlung - Urs Urban  Kartoniert (TB)
Konflikt Und Vermittlung - Urs Urban Kartoniert (TB)

Das Buch ist der Frage gewidmet unter welchen Bedingungen in der Erzählliteratur um 1500 mit einem Mal ein 'infamer' Mensch zur Sprache kommt der die eigenen Interessen robust auf Kosten anderer durchsetzt und so zum Protagonisten der pikaresken und komischen Literatur Spaniens und Frankreichs im 16. und 17. Jahrhundert wird - bevor er dann als 'ökonomischer Mensch' zu sich kommt der darauf vertraut dass seine Laster von unsichtbarer Hand in einen Gewinn für das Gemeinwesen übersetzt werden. Dabei werden neben kanonischen - von der Celestina (1499) über den Lazarillo de Tormes (1554) und seine spanischen wie französischen Nachfahren bis zu Furetières Roman bourgeois (1666) - auch bislang kaum erschlossene Texte der niederen Erzählliteratur kritisch in den Blick genommen um zu zeigen wie der Konflikt jeweils erzählerisch vermittelt und wie auf diese Weise marktförmiges (bzw. 'ökonomisches') Handeln in der Literatur vorstellbar denkbar und sagbar wird.

Preis: 51.30 € | Versand*: 0.00 €

Was ist ein Konflikt Beispiele?

Was ist ein Konflikt Beispiele? Konflikte sind Situationen, in denen unterschiedliche Interessen, Werte oder Ansichten aufeinander...

Was ist ein Konflikt Beispiele? Konflikte sind Situationen, in denen unterschiedliche Interessen, Werte oder Ansichten aufeinanderprallen und zu Spannungen führen. Beispiele für Konflikte könnten sein: ein Streit zwischen zwei Freunden über unterschiedliche Lebensstile, ein Konflikt zwischen Kollegen über die Verteilung von Aufgaben oder ein politischer Konflikt zwischen verschiedenen Ländern über territoriale Ansprüche. Konflikte können auf verschiedenen Ebenen auftreten, von persönlichen Beziehungen bis hin zu internationalen Beziehungen. Es ist wichtig, Konflikte konstruktiv zu lösen, um langfristige Schäden zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Auseinandersetzung Diskussion Meinungsverschiedenheit Kontroverse Debatte Konfrontation Krise Verhandlung Kompromiss

Was ist ein kalter Konflikt?

Was ist ein kalter Konflikt? Ein kalter Konflikt bezieht sich auf eine Phase der Spannungen und Rivalitäten zwischen zwei oder meh...

Was ist ein kalter Konflikt? Ein kalter Konflikt bezieht sich auf eine Phase der Spannungen und Rivalitäten zwischen zwei oder mehreren Parteien, die nicht zu direkten militärischen Auseinandersetzungen führen. Stattdessen manifestiert sich der Konflikt durch politische, wirtschaftliche und ideologische Maßnahmen, wie Propaganda, Spionage und Sanktionen. Ein bekanntes Beispiel für einen kalten Konflikt war der Konflikt zwischen den USA und der Sowjetunion während des Kalten Krieges, der durch einen Wettlauf um Einfluss und Macht geprägt war, ohne dass es zu einem offenen Krieg kam.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Respekt Communication Kompromiss Verhandlung Konsequenz Fairness Transparenz Offenheit Patience

Wie kann ein Konflikt entstehen?

Ein Konflikt kann entstehen, wenn unterschiedliche Interessen, Bedürfnisse oder Werte aufeinander treffen und nicht miteinander ve...

Ein Konflikt kann entstehen, wenn unterschiedliche Interessen, Bedürfnisse oder Werte aufeinander treffen und nicht miteinander vereinbar sind. Oftmals entstehen Konflikte auch durch Missverständnisse, Kommunikationsprobleme oder unklare Erwartungen zwischen den beteiligten Parteien. Persönliche Konflikte können auch durch unterschiedliche Persönlichkeiten, Einstellungen oder Verhaltensweisen entstehen. Zudem können strukturelle Konflikte entstehen, wenn es beispielsweise um Ressourcenverteilung, Macht oder Hierarchien geht. Letztendlich kann ein Konflikt auch durch vergangene Erfahrungen, Traumata oder ungelöste Probleme ausgelöst werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Emotionen Interessen Meinung Verständnis Perspektive Vorurteile Macht Rechte Kompromiss

Was ist ein Konflikt Pädagogik?

Was ist ein Konflikt Pädagogik? Konflikt Pädagogik ist ein pädagogischer Ansatz, der sich mit der konstruktiven Bewältigung von Ko...

Was ist ein Konflikt Pädagogik? Konflikt Pädagogik ist ein pädagogischer Ansatz, der sich mit der konstruktiven Bewältigung von Konflikten in Bildungseinrichtungen befasst. Sie zielt darauf ab, Schülerinnen und Schüler in ihrer Konfliktfähigkeit zu stärken und sie darin zu unterstützen, Konflikte auf konstruktive Weise zu lösen. Dabei werden verschiedene Methoden und Techniken eingesetzt, um den Umgang mit Konflikten zu erlernen und die soziale Kompetenz der Lernenden zu fördern. Ziel ist es, eine positive Konfliktkultur zu etablieren, in der Konflikte als Chance zur persönlichen Weiterentwicklung und zur Stärkung von Beziehungen gesehen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pädagogische Theorie Unterrichtsmethoden Lernprozesse Klassenzimmerkultur Lehrerrolle Schülerorientierung Mehrsprachigkeit Inklusion Digitale Bildung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.